Anker Andersen A/S
English 

version   German version   Croatian version
   

IT-Grundzertifikat

Die Software in der HLZ-Großzählanlage der Anker Andersen A/S ist ausgehend von neuesten Standards bei der Software-Entwicklung unter besonderer Berücksichtigung der Datensicherheit und Datenintegrität entwickelt worden. 

Unsere HLZ-Anlagen erzeugen die Daten, die zur Pfandabrechnung verwendet werden, und dabei ist es von größter Wichtigkeit, dass nicht nur die Anlagen sondern auch die Software gegen alle erdenklichen Sicherheitsangriffe geschützt sind. 

Die Software wurde gemäß den IT-Anforderungen für Rücknahmeautomaten entwickelt, die von der DPG (Deutsche Pfandsystem GmbH) in Zusammenarbeit mit der Datenschutz Nord GmbH ausgearbeitet wurden. 

Unsere Software ist einem jährlichen Audit unterworfen, das von der TÜV Informationstechnik GmbH ausgeführt wird. Auf der Basis dieses jährlichen Audits wird ein IT-Grundzertifikat ausgestellt, das eine Gültigkeit von 18 Monaten ab Auditdatum hat. Dieses IT-Grundzertifikat stellt eine notwendige Voraussetzung für die jährliche Re-Zertifizierung der Zählzentren in ganz Deutschland dar. Anker Andersen A/S bietet deshalb allen deutschen Kunden eine laufende Erneuerung des IT-Grundzertifikates an.

Anker Andersen A/S   |   Anker Andersens Vej 1   |   7160 Toerring   |   Dänemark   |   Tel: +45 7033 2233   |   Fax:+45 7033 2244   |   info@anker-andersen.com